Top Right Background

Möglichkeiten und Berufe ohne Ausbildung

Wie du auch ohne einen Abschluss beruflich erfolgreich sein kannst

In der Gesellschaft heißt es, ohne abgeschlossene Berufsausbildung bist du nichts. Dabei bist du doch schon längst etwas – nämlich ein toller Mensch! Und was deinen Beruf betrifft, hast du heutzutage auch einige Möglichkeiten ohne Ausbildung. In diesem Artikel zeigen wir dir spannende Optionen auf.

Du bist motiviert und hast Lust zu arbeiten. Hört sich super an! Du hast keine Ausbildung. Das muss auch kein Problem sein. Mittlerweile gibt es einige Möglichkeiten, die du ergreifen kannst. Eines von zahlreichen Möglichkeiten sind beispielsweise Helfer Jobs.

==> Lies auch: Das sind gut bezahlte Jobs

Was ist ein Helfer bzw. Hilfsarbeiter?

Helfer werden überall dort gebraucht, wo sehr viel Arbeit anfällt. Typische Branchen hierfür sind die Gastronomie und Produktionsstätten. Bereits gesammelte Berufserfahrung ist von Vorteil und oft ausreichend. Dementsprechend bietet die Arbeit als Helfer eine ideale Einstiegsmöglichkeit und kann außerdem ein Karrieresprungbrett sein. Während der Zeit als Hilfsarbeiter kannst du detaillierte Kenntnisse über das jeweilige Berufsfeld sammeln und dabei gleichzeitig deine Stärken zu erkennen, als auch diese zu verschärfen. Übrigens: Bei Zeitarbeitsfirmen bist du äußerst flexibel und kannst in mehrere Bereiche hineinschnuppern. 


Welche Jobs gibt es als Helfer?

Helfer Jobs gibt es einige. Nachfolgend haben wir für dich einige Beispiele:

  • Produktionsmitarbeiter/in
  • Anlagenfahrer/in
  • Maschinen- und Anlageführer/in
  • Lagermitarbeiter/in
  • Kellner/in
  • Küchenhilfe
  • Kurier
  • Montagehelfer/in
  • Pflegehelfer/in

Übrigens: Im Internet findest du zahlreiche Stellenausschreibungen. Solltest du einen passenden Helfer Job finden, erwartet dich meist auch kein langer Bewerbungsprozess und du wirst schnell eingearbeitet. 

Sollte die Arbeit als Helfer nicht dein angestrebtes Ziel sein oder nicht zu deinen Vorstellungen passen, hast du auch noch weitere Möglichkeiten. Viele Fragen sich an diesem Punkt, ob es überhaupt Jobs ohne Ausbildung gibt? Die Antwort ist ja.

berufe-ohne-ausbildung
Jobs ohne Abschluss findest du viele / @TonyTheTigersSon via Twenty20

Berufe ohne Ausbildung

Es ist noch nicht allen klar, aber tatsächlich ist eine abgeschlossene Ausbildung zwar hilfreich, aber nicht für jeden Job zwingend notwendig. Wir stellen dir nachfolgend zwei Beispiele vor. Hier kannst du eine tolle Karriere ohne Ausbildung machen. 

Start-ups

Start-ups bieten meist ein junges, kreatives und innovatives Umfeld. Innovation ist hier das Stichwort. Oftmals siedeln sich Start-ups in Bereichen an, für die es noch gar keine speziellen Berufsausbildungen gibt. Außerdem sind viele sehr modern eingestellt, deswegen lassen sie sich gerne durch Talent und Kreativität überzeugen – und das auch ohne entsprechenden Abschluss. Ein gut bezahlter Job ohne Abschluss ist also zu finden.

Creator

Bist du kreativ? Dann kannst du auch als Fotograf, Maler, Musiker, Influencer oder beispielsweise Schriftsteller durchstarten. Hast du in der Branche erst einmal Fuß gefasst und bist erfolgreich, gehört dieses Segment auch zu den gut bezahlten Jobs ohne Ausbildung.

Du siehst also, dass es durchaus Jobs mit hohem Gehalt auch ohne Ausbildung gibt. Abgesehen davon einen Beruf zu ergreifen, kannst du auch eine andere Möglichkeit nutzen, um in die Berufswelt einzusteigen.


Weiterbildung ohne Ausbildung

Eine Weiterbildung kann dir helfen leichter einen Job zu finden oder dich in einem bereits bestehenden Arbeitsverhältnis noch weiter die Karriereleiter hoch zu klettern. Belege zum Beispiel Sprachkurse oder bilde dich in Sachen Technik weiter. Diese Weiterbildung sollte zu der Branche passen für die du dich bewerben möchtest. Das bringt dir weitere Qualifizierungen ein, was dir wiederum einen Berufseinstieg erleichtern kann. Solltest du bereits einen Job gefunden haben, zögere nicht deinen Arbeitgebern nach Weiterbildungsmöglichkeiten zu fragen. Letztlich kann das deine Chancen erhöhen ein besseres Gehalt oder Position zu erlangen. 


Umschulung ohne Ausbildung

Umschulungen sind eine weitere Möglichkeit ohne Ausbildung einen passenden Job zu finden. Besonders dann, wenn du deinem aktuelle Beruf unglücklich bist, kann das eine tolle und zufriedenstellende Möglichkeit sein. Ein Arbeitsberater von der Agentur für Arbeit kann dir helfen und dich entsprechend beraten. Übrigens: Eine Umschulung bedeutet auch einen Neuanfang, weswegen du diese Entscheidung gut durchdenken solltest. Viele Menschen, die unter einer Krankheit leiden und deswegen ihren Beruf nicht mehr ausüben können, haben hierdurch eine Chance eine passende Tätigkeit auszuüben.


Quereinsteiger ohne Ausbildung

Der Quereinstieg ist ein beliebte Option, um an Jobs für Leute ohne Abschluss zu gelangen. 

Hier punktest du besonders durch deine Motivation dich weiterzubilden. Als Quereinsteiger steigst du nämlich in ein völlig neues Berufsfeld ein, was dir die Möglichkeit gibt auch ohne Ausbildung in einem anderen Job glücklich zu werden. 

Tipps für Quereinsteiger:

  • Bleib du selbst
  • Suche dir eine realistische Alternative zu deinem jetzigen Beruf
  • Informiere dich über das neue Berufsfeld in das du einsteigen möchtest
  • Sei motiviert und lernwillig
  • Entscheide dich für eine Branchen / einen Beruf, der dir wirklich Spaß macht oder dich interessiert
  • Zeige Eigeninitiative und hole dir fundierte Informationen ein, die dir deinen Einstieg erleichtern werden
  • Sei offen für Weiterbildungen

Quereinsteiger Jobs ohne Ausbildung

Als Quereinsteiger gibt es einige Berufe, die dir auch ohne Ausbildung gute Karrierechancen bieten. Wir stellen dir nachfolgend drei beliebte Branchen vor:

IT-Branche

Hier gibt es einige Stellen zu besetzen. Einige Unternehmen halten daher besonder nach Quereinsteigern Ausschau und bieten ihnen innerhalb eines Anstellungsverhältnisses spezielle Weiterbildungen und beispielsweise Ausbildungen an. 

Medien

Hier sind besonders kreative Köpfe mit Talent gefragt. Viele Arbeitgeber bieten Quereinsteigern eine Chance auf einen Job ohne Abschluss.Praktika und ein Volontariat können dir hier einen Einstieg zusätzlich erleichtern.

Makler

Du interessierst dich für Immobilien und bist ein guter Verkäufer? In dieser Branche werden Quereinsteiger auch gerne genommen. Besonders dann, wenn du ein richtiges Verkaufstalent hast. 

Als Quereinsteiger hast du auch ohne Ausbildung einige Möglichkeiten. Versuche deine Stärken und Interessen zu identifizieren, um letztlich einen Beruf zu finden, der dich erfüllt. Vor einem Quereinstieg solltest du Respekt, aber sicherlich keine Angst haben. Informiere dich über deine Möglichkeiten und höre auf deine innere Stimme. Du hast es verdient beruflich glücklich zu werden und mit dem richtigen Job steht dem wahrscheinlich so gut wie nichts mehr im Wege. 

Ein gut bezahlter Job ohne Ausbildung ist also mit den richtigen Fähigkeiten zu bekommen. Manchmal wird es dich Mut und auch Zeit kosten. Doch, wenn du letztlich einen Beruf ausüben kannst, der dir Spaß macht, ist es das allemal wert. Höre nicht auf die Gesellschaft, die dir einredet, dass ohne eine Ausbildung nun nichts mehr aus dir wird. Mit Motivation und Talent kannst du es schaffen. Wie heißt es so schön, alles wirkt erst unmöglich bis es geschafft wurde. 

Bildquelle Titelbild @dvoevnore via Twenty20

Goto Top

Recent News

Other News